Warenkorb: 0 Artikel - 0,00 €

SimpleSocketStart W4

579,00 

Der ideale Ladepunkt für jede Wand und alle, die heute noch keine Abrechnung der geladenen Strommengen benötigen und trotzdem vorausdenken.

Die SimpleSocket von ubitricity ist auf das Wesentliche reduziert. Sie kommt vollständig ohne Zähl- und Kommunikationstechnik aus. Die Vorteile liegen auf der Hand: Die SimpleSocket kann schnell und einfach überall dort installiert werden, wo eine Wand zur Montage vorhanden ist. Damit ist sie flexibel im Außen- und Innenbereich einsetzbar und darüber hinaus ist die technisch schlanke Umsetzung absolut solide und zuverlässig.

Produktbeschreibung

Für wen eignet sich diese Lösung?

Die SimpleSocketStart ist eine Wallbox, die auf die Nutzung mit einem Standardladekabel ausgelegt ist. Die Stromkosten für das Fahrzeug werden von dem allgemeinen Hausstrom-Zähler mit erfasst. Und wenn doch einmal eine Abrechnungslösung benötigt wird? Dann kann man die SimpleSocket Start mit einem Sotfware-Update upgraden. Ganz einfach.

Wie funktioniert das?

SimpleSockets verzichten auf Zähl- und Kommunikationstechnik. Der mit einem Standardladekabel geladene Strom wird einfach von dem dahinter liegenden Strom-Zähler mit erfasst.

Warum ist die SimpleSocket eine gute Entscheidung?

Die SimpleSocketStart ist absolut solide und zuverlässig.
Sie kann überall dort zum Einsatz kommen, wo ein freistehender Ladepunkt gewünscht oder erforderlich ist.
Für alle, die heute noch keinen Ladepunkt mit separater Abrechnungslösung benötigen, ist die SimpleSocket Start die richtige Entscheidung. Und weil wir von ubitricity immer weiterdenken, haben wir auch eine Lösung, sollte doch einmal eine Abrechnung benötigt werden: die SimpleSocket Start kann mit einem Software-Update zu einer SimpleSocket werden. Ganz gleich was kommt – mit der SimpleSocket Start ist man immer auf der sicheren Seite.

Produkteigenschaften

Gehäuse

Abmessungen: 410 x 129 x 104 mm (HxBxT)
Material: PC-ABS / Metall
Gewicht: 2,5 kg
Schutzart: IP 44

Leistung

max. 4,6 kW (230 V, 1-phasig, 20 A)

Stromstärke

bis max. 20A (4,6kW)

Schutztechnik

Vorgelagerte Installation von Leitungsschutz und RCD erforderlich

Steckvorrichtung

Typ 2 EN 62196-1/2 mit automatischer Steckerverriegelung

Lademodus

Mode 3 EN 61851-1

Standard

EN 61851-1:2011

Montageart

Wandmontage (Aufputz- und Unterputzinstallation)

Inbetriebnahme

je SimpleSocket 249,00 €

>